Neueste Beiträge

Inlandsflüge und Fluglinien in Myanmar

Air KBZ Flugzeug Inlandsflüge Myanmar

Abenteuer Inlandsflüge Für Inlandsflüge in Myanmar gibt es eine lange Liste von Flughäfen, jedoch sind gerade die Flüge zu den kleinen Provinzflughäfen nicht sehr günstig. Mittlerweile können Flugtickets im Vorhinein online erworben werden. Dies ist kein Muss, da auch vor Ort im Normalfall ein Flug zu den Großen 4 in Myanmar  – Yangon, Bagan (Nyaung U), Mandalay und Inle Lake (Heho) – jederzeit gebucht werden kann. Rund um nationale Festivitäten gepaart mit der Hochsaison kann es jedoch zu Engpässen kommen. Die Preise…
Weiterlesen

Jungle Trekking im Gunung Leuser Nationalpark auf Sumatra

Orang Utan Jungle Trekking

Jungle Trekking Bukit Lawang Jungle Trekking ist in sehr vielen Orten in Südostasien möglich. Doch will man Orang Utans sehen, kann man die Gebiete auf einige wenige eingrenzen. Ein Ort hierfür ist der Gunung Leuser Nationalpark. Hier können Touren im Ausmaß von einem halben Tag bis hin zu mehreren Tagen unternommen werden. Der Gunung Leuser Nationalpark liegt im nördlichen Teil der Insel Sumatra. Es ist ratsam nach Bukit Lawang zu reisen und von dort aus mit dem Trekking zu starten….
Weiterlesen

So denken wir über Mandalay Myanmar

Königspalast Mandalay Myanmar

Mandalay – Myanmar Mandalay ist eine der großen Vier auf der Standardrundreise Myanmars. Die Stadt wirkt wesentlich freundlicher und auch sauberer als Yangon. Zwischendurch gibt es mitten in der Stadt auch richtig kaputte Straßen aber sonst ist alles in Ordnung. Ein paar Sehenswürdigkeiten liegen direkt in der Stadt wie zB der alte Königspalast. Besucht man eine der Sehenswürdigkeiten in Mandalay so bezahlt man einmalig 10.000 Kwyat. Mit diesem Ticket ist man berechtigt die fünf großen Sehenswürdigkeiten Mandalays einmalig innerhalb von…
Weiterlesen

Taxi in Bangkok Thailand

Taxi Bangkok Thailand

Taxi – Bangkok Als beliebtes und probates Fortbewegungsmittel für Touristen gilt das Taxi. Wie überall in Südostasien gelten hier dieselben Spielregeln. Im Normalfall ist Taxifahren wesentlich günstiger als zu Hause. Dies verleitet viele Touristen den Fixpreisen der Taxifahrern zuzustimmen obwohl diese weit über dem regulären Tarif liegen. Gerade in Bangkok versuchen die Fahrer die Aktivierung des Taxameters zu verweigern. In den meisten Fällen kann man darauf bestehen. Nutzt dies nichts, einfach aussteigen und das nächste Taxi nehmen. Im Normalfall beträgt…
Weiterlesen

So denken wir über Mrauk U Myanmar

Sitzender Buddha Mrauk U Myanmar

Mrauk U – Myanmar Mrauk U ist etwas ganz besonderes. Ich bezeichne den Ort als kulturelle Perle Myanmars. Anders als in anderen ehemaligen Königsstädten, wie zB in Thailands Sukhothai od. Ayutthaya, ist das Gebiet nicht abgesperrt oder touristisch verwaltet. Zwischen den einzelnen Tempeln und Stupas spielt sich das tägliche Leben ab. Es ist zum einen sehr sehenswert, aber zum anderen führt es zur Verschmutzung der Gegend. Es wird auch nicht wie eine historische Stätte behandelt. Touristen, als auch Einheimische können…
Weiterlesen

Goodbye Thailand, goodbye Südostasien!

Das dies unser letztes bzw. mein letztes Frühstück auf Koh Yao Yai sein wird und auch gleich das letzte in Thailand wusste zu diesem Zeitpunkt noch niemand. Wir wollten eigentlich nach Phuket um dem Bangkok Hospital Phuket einen Besuch abzustatten, aber stattdessen haben wir uns am Weg dorthin entschieden zum Flughafen zu fahren und heim zu fliegen. Aufgrund der Strapazen, dem körperlichen Zustand, des weiteren Planes und der verloren gegangenen Lust sind wir uns sicher, dass 4 Wochen Südostasien schön…
Weiterlesen

Erster Tag Koh Yao Yai

Unser letztes Frühstück in Railay, Koffer gepackt, ausgecheckt und die fünf Meter zum Pier überwunden. Pünktlich um 10:30 wurden uns die Koffer abgenommen und wir sind über den langen schwimmenden Steg zum Boot nach Khon Yao Yai gehatscht. Der Steg ist wirklich unglaublich lang. Mit einem Zwischenstopp am Pier von Ao Nang haben wir nach einer Stunde den Klong Hier Pier auf Koh Yao Yai erreicht. Es warten auch zufällig ein paar Taxis direkt am Pier. Auf der Insel gibt…
Weiterlesen

Letzter Tag Railay

Zeitig in Früh sind wir aufgestanden um den leeren Phranang Beach für ein Fotoshooting zu nutzen. Ganz alleine waren wir nicht aber mehr als 10 Leute waren nicht da. Danach zurück ins Hotel um das Frühstücksbuffet in Angriff zu nehmen. Käsetoast, Bratkartoffel, Stir Fried Vegetables und noch ein paar Chocos mit Milch müssen für den Start in den Tag reichen. Nachdem ich schon wesentlich besser hatschen kann, haben wir uns entschieden dem Muay Thai Training in der Last Bar mit…
Weiterlesen

Vierter Tag Railay

Heute haben wir einfach nur gechillt und sogar das NFL Monday Night Game live gesehen. Wir haben uns nur zum Essen bewegt und das wars. Am Abend haben wir die Anlage verlassen um der „Last Bar“ einen Besuch abzustatten. Zu unserer Freude war es mal wieder so weit und ein Muay Thai Kampf stand auf dem Programm. Die Wartezeit konnte mit gutem Essen, ein Paar Flaschen Chang Bier und Live-Musik überbrückt werden. In Summe ein echt entspannter Tag. Für alle,…
Weiterlesen

Dritter Tag Railay

Aufgrund der gestern zugezogenen Verletzung war mein Bewegungsradius etwas eingeschränkt. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden erst mal die Hotelanlage nicht zu verlassen. Auftreten geht, aber ein richtiger Schritt ist noch nicht drin. Der Weg zum Frühstück war schon fast zu weit heute, aber gut Ding braucht eben Weile. Nach dem Frühstück an den Pool und dort abwechselnd im Wasser oder im Schatten abgehangen. Zu Mittag dann ein Chicken Kebab von der besten Lieferantin der Welt bekommen. Heute gab…
Weiterlesen