Erster Tag Koh Yao Yai

Unser letztes Frühstück in Railay, Koffer gepackt, ausgecheckt und die fünf Meter zum Pier überwunden. Pünktlich um 10:30 wurden uns die Koffer abgenommen und wir sind über den langen schwimmenden Steg zum Boot nach Khon Yao Yai gehatscht. Der Steg ist wirklich unglaublich lang. Mit einem Zwischenstopp am Pier von Ao Nang haben wir nach einer Stunde den Klong Hier Pier auf Koh Yao Yai erreicht. Es warten auch zufällig ein paar Taxis direkt am Pier. Auf der Insel gibt es Fixpreise für Taxifahrten die trotzdem ein wenig verhandelt werden können. Für 500 Bath sind wir ca. 35 Minuten über die Insel gefahren zum Santhiya Hotel. Die Anlage ist wunderschön und die Zimmer und Villen die angeboten werden ein Traum. Aufgrund der weitläufigen und bergigen Anlage gibt es eigene Shuttles die einen von A nach B bringen. Wie überall kostet in den Hotels die Verpflegung auch gleich mal das 2 bis 3-fache. Aus diesem Grund haben wir auch gleich mal die Umgebung des Hotels abgecheckt. Den Strand entlang ein paar Meter weiter findet man wirklich alles und umso weiter man sich vom Strand entfernt umso normaler werden die Preise. Kostet ein Curry im Hotel ca. 300 Bath, kostet es außerhalb 100 bis 150. Der Transfer vom Hotel zum Flughafen nach Phuket kostet im Hotel 1.250 Bath pro Person und außerhalb bei zwei Personen jeweils 750 Bath. Massagen in der „Happy Hour“, nicht zu verwechseln mit „Happy End“, kosten im Hotel 800 Bath und außerhalb 400 bis 500 Bath. Am Strand noch kurz den Sonnenuntergang genossen und auf zum Abendessen.
Wir haben uns für ein echtes Thai Restaurant entschieden. Zwei Hauptspeisen, eine Nachspeise zum Mitnehmen und zwei Getränke für 290 Bath. Nach dem Abendessen haben wir uns entschlossen den Tag im Zimmer ausklingen zu lassen, weil es einfach ein wunderschönes und gemütliches Zimmer ist.

1 Kommentar

  1. Chris

    Die Bilder sind der Hammer. Ich muss mal wieder meine Urlaubstage zählen 😀

    LG

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*